✱BIBBERK├äLTE und ✱SCHNEE DEUTSCHLANDWEIT!

Die einen freut es. Die anderen w├╝nschten sich eher wieder mildere

Temperaturen. Der Winter ist da und hat vielen Teilen in Deutschland nicht nur jede Menge Schnee beschert. Der Winter bringt aktuell auch eiskalte Bibber-Temperaturen bis zu -20 Grad in der Nacht mit sich. Auf der Zugspitze (Deutschlands h├Âchster Berg), t├╝rmte sich am Sonntag der Schnee schon auf etwa 2,50 Meter. Ein Rodel-Rekordversuch gl├╝ckte am am Samstag auf der Wasserkuppe (H├Âchster Berg in Hessen) mit 416 Schlitten an Schlitten. 


Hoch "Benno" bringt jetzt weiter Frost und etwas Sonnenschein
Der Wettertrend zeigt, da├č es auf jedenfall in der n├Ąchsten Woche noch kalt bleiben wird. Bis Freitag sollen die Tagesh├Âchsttemperaturen weiter knapp unter dem Gefrierpunkt liegen. Nachts sind an einigen Orten Tiefsttemperaturen von -10 bis -20 Grad drinnen. Am Sonntagmittag war es im ├╝brigen auf der Zugspitze klirrend kalt. Hier wurden -21 Grad gemessen. Nach den j├╝ngsten Schneef├Ąllen herrscht in den Alpen hohe Lawinengefahr. Also Vorsicht!

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen