Dienstag, 6. Oktober 2015

➠EKEL-HERBST ist da! ➠Anleitung für KASTANIENMÄNNCHEN!

Ekel-Herbst lädt zum Basteln ein?
Der EKEL-HERBST hat uns wieder. Mit strömenden Regen und Wind fallen seit Dienstag die bunten Blätter hier in Franken noch schneller von den Bäumen. Zeit wird es also, die Aktivitäten so langsam in die Wohnung bzw. in das Haus zu verlegen. Einen schönen Bastelabend könnte man im Oktober oder November doch einmal mit dem basteln von Kastanienmännchen starten.

Anleitung für Kastanienmännchen!
Zwischen September und Anfang November gehen die stacheligen Schalen auf und die Kastanien fallen auf den Boden. Jetzt ist also die beste Zeit, die noch weichen Kastanien zu sammeln und ausgebreitet auf einem Küchentuch trocknen zu lassen. 

Dann kann es auch schon los gehen mit dem basteln. Sind die Kastanien schön trocken, kann man im Hand umdrehen mit den passenden Materialien, tolle Kastanienmännchen basteln. Das wichtigste Material sind wohl Zahnstocher oder Streichhölzer, um lebensechte Männchen aus Kastanien zu basteln. Auch Fantasietiere, Vögel, Tiere vom Bauernhof oder Insekten kann man mit Kastanien basteln. 

Beim Basteln von Kastanienmännchen können Groß- und Klein ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Das Basteln von Kastanienmännchen fördert die Feinmotorik bei Kindern. 

Eine detailierte Anleitung zum Basteln von Kastanienmännchen findet man auf http://www.heimwerker.de/diy/basteln/basteln-fuer-kinder/kastanienmaennchen-basteln.html. Hier kann man auch nachlesen, welche Materialien man benötigt, um tolle Kastanienmännchen basteln zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen