Montag, 21. Juli 2014

▶Beepworld.de - ▶Meine Erfahrungen - ▶Kostenlose Homepage?

Kostenlose Homepage? Meine Erfahrungen mit Beepworld.de
Auf Beepworld.de kann jeder kostenlos den Homepage-Baukasten nutzen, um selbst eine Webseite zu erstellen. Ich selbst habe jetzt Erfahrungen sammeln können mit Beepworld.de.

Meine Erfahrungen mit Beepworld.de
Anfangs dachte ich, daß Beepworld.de die richtige Entscheidung ist, um eine Webseite einfach ins web zu stellen. Es war auch recht einfach, für mich als Anfänger eine Webseite mit Beepworld.de zu erstellen. Ganz so kostenlos ist der Homepageanbieter Beepworld.de meiner Meinung aber nicht. Man muss für das Rundum Sorglos Paket mittlerweile 22,50 Euro* bezahlen für 6 Monate, wenn ich die Zahlen gerade richtig im Kopf habe.

Hier kann man dann mehr Unterseiten erstellen, man hat Werbefreiheit auf der Homepage (keine Bannerwerbung von Beepworld.de) und man bekommt mehr Speicherplatz, um zum Beispiel Bilder hoch zu laden. Ich finde den Preis jedoch viel zu hoch bei Beepworld.de. Anfangs konnte man ein Rundum Sorglos Paket buchen, das viel günstiger war. Ich finde die Paketpreise von Beepworld.de wirklich langsam große Abzocke. Denn professionell kann man mit dem Homepagebaukasten von Beepworld.de garantiert nicht arbeiten.

Mein Fazit zu Beepworld.de - Kostenlose Homepage erstellen?
Wer Anfänger ist und erste Erfahrungen mit der Homepagebearbeitung sammeln möchte, der ist bei Beepworld.de garantiert gut aufgehoben. Leider kommt man mit dem Homepagebaukasten von Beepworld.de aber auch schon sehr schnell an seine Grenzen. Aufgrund der hohen Paketpreise für die Homepageerweiterung bei Beepworld.de kann ich diesen Anbieter nur bedingt weiter empfehlen. Ich finde die Preise wirklich viel zu teuer.

Und mit dem Kostenlosen Starter Paket hat man immer die Werbung von Beepworld.de auf seiner Webseite parat. Kostenlos bekommt man also mit Beepworld.de keine professionelle Webseite ohne fremde Werbeeinblendungen hin. Das ist meine Meinung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen